Rückblick Jahreshauptversammlung

Liebe Gartenfreunde,

Dank an die sonntäglichen Besucher!
Für alle die (aus welchen Gründen auch immer) nicht teilgenommen haben, hier der wichtigste inhaltliche Punkt:
Die Wahl des Vorstands wurde mangels Kandidaten abgesagt und auf eine neue, außerordentliche Wahlversammlung am 6. Juli 2013 um 10:00 Uhr, im Vereinsheim, verschoben. Zu dieser Versammlung wird nicht noch einmal ausdrücklich eingeladen (die Einladung finden Sie an Ihren Pachtrechnungen).

Ich habe für den noch amtierenden Vorstand, der bis zur Neuwahl gemäß einstimmigem Versammlungsbeschluss noch im Amt bleibt, in einer deutlichen Erklärung klargemacht, was passiert, wenn sich keine freiwilligen Mitarbeiter in unserem Verein finden. Die Folgen werden für jedes einzelne Vereinsmitglied teuer und unangenehm.

Um die Auflösung des Vereins, die Einsetzung eines Notvorstandes und Zwangsverwalters durch das Amtsgericht zu vermeiden, habe ich, wie regelmäßig, aufgefordert, mitzuarbeiten. Es fehlt insbesondere das Amt des Schatzmeisters/der Schatzmeisterin. Sowohl meine Frau als Schriftführerin, als auch ich als Vorsitzender, beabsichtigen bei weiterem Desinteresse an der Übernahme von Ämtern uns ebenfalls nicht mehr zur Wahl zu stellen. Herr Mattausch und Frau Dase legen das Amt nieder, Herr Pfeiffer ist praktisch schon vor 2 Jahren ausgeschieden.

Unser Verein sind wir alle, nicht nur der Vorstand!

Wer bereit ist mitzuarbeiten, insbesondere unsere jüngeren Mitglieder/Gartenfreunde/Leute, möchten wir bitten sich kurzfristig zu melden (oder sofort nach dem eventuellen Winterferien-Urlaub) unter der Telefonnummer 0341-9609795 (bei mir privat) oder 0341-9607734 (bei mir im Büro).

Die Situation ist ernst, bitte nehmen Sie sie auch ernst.
Mit Ihrer Hilfe hat auch unser Verein noch eine Chance – aber eben nur mit Ihrer Bereitschaft.

Für den Vorstand
Helmut Külpmann
Vorsitzender

Kommentare sind geschlossen.